hands on laptop

Security Validation

Validieren und messen Sie die Wirksamkeit Ihrer Cybersicherheits-Maßnahmen kontinuierlich.

Beantworten Sie schnell und souverän die Frage: „Wären die neuesten Angriffsmethoden in unserem Unternehmen erfolgreich?“

Überzeugen Sie sich davon, dass Ihre Sicherheitssysteme Bedrohungen für Ihr Unternehmen zuverlässig abwehren können. Security Validation greift für aktuelle Erkenntnisse über die TTP (Tools, Taktiken und Prozesse) von Hackern auf das Mandiant Intel Grid zu und automatisiert ein Testprogramm, mit dem Sie aussagekräftige Daten zu Ihren Sicherheitsmaßnahmen in einem realen Angriffsszenario erhalten. Anhand dieser Informationen können Sie Ihr Sicherheitsprogramm optimieren und die richtigen Investitionen für die Zukunft tätigen.

Nachweis der Effektivität

Unify

Testen Sie die Sicherheitsmaßnahmen gefahrlos mit den häufigsten Angriffs- und Malwarevarianten, um den Schutz kritischer Assets zu gewährleisten.

Risikominimierung

Shield

Mithilfe der automatisierten Tests mit relevanten und aktiven Angriffsdaten aus dem Mandiant Intel Grid können die Teams die gesamte Sicherheitsinfrastruktur nach Lücken, Fehlkonfigurationen und Bereichen mit Verbesserungspotenzial durchsuchen.

Optimierung und Rationalisierung vorhandener Investitionen

Automate

Treffen Sie datengestützte Entscheidungen, indem Sie die quantifizierbaren Daten erfassen, die Sie benötigen, um den Nutzen Ihres aktuellen Sicherheitspaketes zu belegen und Bereiche für zukünftige Investitionen zu bestimmen.  

product screen shot

Belegen Sie den Nutzen Ihrer Sicherheitsinvestitionen

Bis jetzt konnten SOC-Teams und CISOs den Nutzen ihrer Sicherheitsinvesitionen nicht nachweisbar beziffern. Security Validation bietet Ihnen Transparenz und Leistungsdaten. Dies verschafft Ihnen einen Überblick über das Sicherheitsniveau und die allgemeine Effizienz Ihrer Sicherheitsmaßnahmen. Mit diesem Ansatz können Sie objektiv entscheiden, welche Bedrohungen Ihrem Unternehmen am gefährlichsten werden könnten, Risiken entsprechend priorisieren und dies in Ihrer Risikomanagementstrategie verankern. 

Vergleich von Mandiant Security Validation mit Breach and Attack Simulation (BAS)

Warum BAS nicht ausreicht

 

  Mandiant Security Validation BAS/BAS-Lösungen
Zugriff auf und Integration von Bedrohungsdaten aus realen, aktiven und weitverbreiteten Angriffsmustern und TTP der Hacker:
Ermittlung der Effektivität der Sicherheitsfunktionen bei relevanten, aktiven Angriffsmethoden:
Sichere Tests zu Malware und Ransomware:
Automatische Erkennung von Veränderungen der Sicherheitskontrollen:
Aussagekräftige Daten für die Analyse der Rendite:
Tests für alle Phasen des Angriffszyklus:
Unterstützung bei der Optimierung von Kontrollen und SIEM-Feinabstimmung:
Validierung der Warnmeldungen und Vermeidung von Warnungsmüdigkeit:
Bericht

IDC InfoBrief

IDC Security Analyst Chris Kissel erläutert, warum die Sicherheitsergebnisse trotz höherer Investitionen nicht besser werden und ob sich Security Validation als Lösung für dieses Dilemma eignet.  Der IDC InfoBrief beschreibt die datengestützte Security Validation-Lösung von Mandiant im Detail. Die Informationen stammen aus Gesprächen mit Mandiant Validation-Kunden aus dem Gesundheitswesen, dem Bank- und Finanzwesen, dem Kreditwesen sowie der Technologie- und der Versicherungsbranche.

finger on keyboard

Einfacher Einstieg

Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Mandiant-Experten und lassen Sie sich zeigen, wie der datengestützte Ansatz von Security Validation die Effektivität der Sicherheitslösungen Ihres Unternehmens verbessern und die Risiken minimieren kann.

Weitere Informationen zu Security Validation

Mit den Security Validation-Modulen können Sicherheitsteams Daten erfassen, die die Effektivität von Cybersicherheitslösungen belegen und dabei helfen, potenzielle Kosteneinsparungen zu realisieren.

Mehr Informationen zu den anderen Modulen von Mandiant Advantage

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns einfach.

Unsere Sicherheitsexperten helfen Ihnen gerne weiter.