Report

Mandiant Prognosen zur Cybersicherheit 2023

Nov 02, 2022

Wir bewerten Ereignisse und Leistungen in der Regel rückblickend, schauen aber immer auch nach vorn und vergleichen unsere Prognosen mit der Realität. Die Ergebnisse fassen wir in unseren „Prognosen zur Cybersicherheit“ zusammen, um Lesern aufschlussreiche Kommentare zur Cybersicherheit des kommenden Jahres bereitzustellen.

Mit 20 verschiedenen Beobachtungen deckt der Bericht unter anderem die folgenden Themen ab:

  • Mehr Angriffe durch Einzelgänger, die sich nicht primär finanziell bereichern, sondern angeben wollen
  • Mehr erpresserische Angriffe, wobei Europa die USA als am stärksten von Ransomware betroffene Region ablösen könnte
  • Sabotageangriffe, Desinformationskampagnen und andere aggressive Cyberaktivitäten der Big Four: Russland, Iran, China und Nordkorea.

Entwickeln Sie eine fundierte Cybersicherheitsstrategie für 2023. Laden Sie Ihr Exemplar der Mandiant Prognosen zur Cybersicherheit 2023 herunter.